1. Tag

Sind um 14:00Uhr vom „Trockener Steg“gestartet. Das erste Zwischenziel, den Theodulpass erreichten wir nach einem kurzen Aufstieg über den Theodulgletscher. Am Lago Cime Bianche machten wir den ersten Zwischenhalt. Kurz vor 18:00 Uhr erreichten wir unseren Platz für das Nachtlager auf einer Höhe von 2700 m.ü.M. in der Nähe der Alp Mase.

3 Gedanken zu „1. Tag

  1. Daniel Schneider

    Wünsche euch noch gutes Wetter und viele tolle Erlebnisse.

    PS: Wie es aussieht sind die Internetverbindungen nicht so optimal in den Walliser Bergen 😉

    Antworten
  2. Sandra

    Hallo Werni und Peter
    mol luega öb diä Nachricht achunt.
    Das tönt ja sehr guet be Eu – freut mi und au dass z’wetter mitmacht! Dr Paul und ich lün eu ganz herzlich Gruessa, wünschen na viel Kraft und Ausdauer und heben vor allem Sorg.
    Knuddel Sandra

    Antworten
  3. Nadja

    Hallo ihr Wandervögel. Hei Werni, so en Blog hät iäch diär jo gär nid zuetraut 🙂 So geil……isch echt lässig. Wünschä eu ä tolli Tour. Dr Petrus meints glaub au guet mit eu. Chün guet wieder Hei und vergiss nid: daheimä wartet dArbet: Bäggerlä im Brüel isch agseit 🙂
    Ganz liebi Grüess Nadja & Jungs

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.